Workshop „Planung und Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben in KMU und Handwerk“


Online Workshop zum Thema Planung und Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben in KMU und Handwerk

Die Digitalisierung der Betriebe im Handwerk nimmt, besonders auch vor dem Hintergrund der Pandemie, einen immer größer werdenden Stellenwert in der Unternehmensstrategie ein.
Dabei digitalisieren und vernetzen Handwerksunternehmen nicht nur ihre betriebsinternen Abläufe in Planung, Einkauf, Produktion oder Logistik immer stärker. Auch die Kommunikation und der Datenaustausch mit Lieferanten, Kooperationspartnern und Kundennetzwerken wird zunehmend digital.
Zudem können die neuen digitalen Technologien auch eine Angebotserweiterung bzw. Anpassung des bestehenden Geschäftsmodells an verschiedene Kundengruppen erfordern oder ermöglichen.
Im Eifer überstürzen viele Unternehmen allerdings ihre Digitalisierungsbemühungen und erkennen erst spät, dass eine Umsetzung effizienter hätte stattfinden können oder man die geplante Zielstellung evtl. überhaupt nicht erreicht.

Basierend auf unserem Leitfaden „LEITFADEN PLANUNG UND UMSETZUNG VON DIGITALISIERUNGSVORHABEN“ möchten wir mit Ihnen Fragen beantworten, die Sie bei der Umsetzung Ihres Digitalisierungsprojektes unterstützen können:

  • Warum wollen Sie digitalisieren?
  • Was wollen Sie digitalisieren?
  • Wie kann die Lösung aussehen?

Das Warum definiert hierbei, welche Ziele Sie als Unternehmer und Unternehmen verfolgen.
Neben wichtigen Analysen (Was) stellt sich zusätzlich die Frage, ob externe IT-Dienstleister für das Vorhaben beauftragt werden sollen (Wie).
Dabei macht die Reihenfolge den Unterschied – besonders wenn ein Digitalisierungsvorhaben  Erfolg soll.

In dem Workshop nehmen wir uns diesen Fragestellungen an und versuchen mit Ihnen gemeinsam, die Herangehensweise anhand von Praxisbeispielen herauszuarbeiten.

Weitere Informationen, ein Anmeldeformular und den Leitfaden finden Sie unter:
www.digitale-handwerksoffensive.de.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.



Termin:
Datum: 09.12.2021
Beginn: 16:00 Ende: ca. 18:00

Veranstaltungsort:
Webinar
virtueller Schulungsraum
Internet



Hier können Sie sich online anmelden: