Digitalisierung im Handwerk – ERP-Systeme im Handwerk am Praxisbeispiel IN-Software

Um Abläufe im Betrieb digital zu steuern, zu vernetzen, die Informationen zu verwalten und auf Knopfdruck abzurufen, unterstützen Softwarelösungen (ERP-Systeme).
Die vorhandenen Geschäftsprozesse werden in einer gemeinsamen Anwendung verwaltet und somit Insellösungen mit verschiedenen Softwarelösungen und mehrfache Dateneingabe
bzw. -ablage vermieden.

In diesem Vortrag erhalten Sie Informationen zur Funktionsweise einer kaufmännischen Software (ERP-Systeme) und dem Aufbau eines digitalen Prozesses.

Die Inhalte der Veranstaltung:
– Digitalisierung im Handwerk
– ERP-Systeme am Beispiel der kaufmännischen Software IN-FORM
– Von der Angebotsanfrage bis zum Abschluss: komplett digitalisiert
– Diskussionsrunde und Austausch

 

Über den Dozenten:

Jochen Rüdel

Jochen Rüdel, IN-Software GmbH

 

Buchungen